TKT -21- Kicking Corona!

Was macht man, wenn einen die Pandemie ins eigene Heim verbannt? Klar, bloggen. Nach dem Ende der NFL-Saison gucke ich mal auf die Free-Agents Kicker und Punter, die XFL und natürlich auch auf die GFL und den Virus.

Die NFL hat ihre Liga-Jahr ganz normal begonnen, etwas verwunderlich, aber in den USA war man vermutlich etwas zu lange sehr sorglos. Also, gibt es jede Menge Free-Agents, die seit dem 18. März auf dem Markt sind. Die folgenden Kicker sind (Stand 23. März) zu haben:

  • Adam Vinatierie (Colts)
  • Nick Folk (Patriots)
  • Greg Zuerlein (Rams)
  • Ryan Succup (Titans)
  • Stephen Gostkowski (Patriots)

Succup und Gostkowski wurden dabei entlassen, die anderen sind vertragsgemäß Free Agents. Ob Vinatierie noch einmal zurückkommt, steht noch nicht fest (denke eher nicht), die anderen haben sicherlich gute Chancen einen neuen Vertrag zu erhalten. Zuerlein wird wohl bei den Rams bleiben, wenn die auch im Moment etwas Salary-Cap-Probleme haben, weshalb auch Todd Gurley entlassen wurde. Gostkowski wurde nach 14 Jahren bei den Patriots entlassen, was eventuell auf eine nicht-überstandene Hüftverletzung hindeuten könnte. Er wurde aber nicht mit einer “failed physical” Designation entlassen, daher gehe ich mal davon aus, dass er bald ein neues zu Hause hat,

Auch bei den Puntern sind einige verfügbar:

  • Lachlan Edwards (Jets)
  • Matt Bosher (Falcons)
  • Sam Martin (Lions)

Und natürlich hat man das Ende der Saison genutzt und schon einmal neue Verträge verhandelt, hier die Spezialisten, die schon einen neuen Vertrag bekommen haben:

  • Dan Bailey (K/Vikings, bis 2022)
  • Sam Koch (P/Ravens, bis 2021)
  • Britton Colquitt (P/Vikings, bis 2022)
  • Kai Forbath (K/Cowboys, bis 2020)
  • Aldrick Rosas (K/Giants, Tender bis 2020)
  • Zane Gonzalez (K/Cardinals, Tender bis 2020)
  • Matt Haack (P/Dolphins, Tender bis 2020)
  • Ryan Allen (P/Falcons, bis 2020)
  • Younghoe Koo (K/Falcons, bis 2020)
  • Mason Crosby (K/Packers, bis 2022)
  • Ka’imi Fairbairn (K/Texans, bis 2023)
  • Brandon McManus (K/Broncos, bis 2020)

Ryan Allen machte dabei etwas durch: Am 18. Februar bekam er einen neuen Vertrag, nur um am 20. März entlassen zu werden. Ich lasse ihn aber in der Liste, denn er wird wohl einen neuen Vertrag bei den Falcons bekommen (Update: Hat er mittlerweile bekommen). Sein Job ist aber nicht sicher: Mit Sam Irwin-Hill hat er einen starken Konkurrenten im Training-Camp.

Wirklich Pech hatte die XFL. Da startete man gut in die erste Saison, hatte anständige Zuschauerzahlen, sowohl in den Stadien, als auch vorm Fernseher und dann kam das Corona-Virus und beendete die Saison nach fünf Spielen. Zunächst kam das etwas überraschend, da man deutlich vor anderen Sportarten in den USA die Spiele einstellte, es kam dann aber raus, warum: Zu einem war Seattle zu dem Zeitpunkt ein Hot-Spot (mittlerweile ist es New York), zum anderen hatte sich ein Seattle Dragons Spieler sehr früh infiziert. Da war es wohl die einzig richtige Entscheidung.

Aber einige Spieler (wie Kicker/Punter) haben genug gezeigt, um sich Hoffnungen auf einen Platz in der NFL machen zu können. Gerade wurde Star-QB P.J. Walker von den Panthers unter Vertrag genommen und QB Jordan Ta’amu geht zu den Chiefs. Ich bin sicher, da folgen noch andere. Hier ein Blick auf die Top 3 Kicker/Punter der XFL.

Kicker:

  • Taylor Russolino (St. Louis): 9/10 FGs, Long: 58
  • Matthew McCrane (New York): 8/8 FGs, Long: 53
  • Austin MacGinnis (Dallas): 10/10 FGs, Long: 46

Punter:

  • Marquette King (St. Louis): 45.7 Yard Avg, Long: 63
  • Hunter Niswander (Washington): 44.6 Yard Avg, Long: 62
  • Drew Galitz (Dallas): 43.7 Yard Avg, Long: 59

Kommen wir nach Deutschland, wo das Sportleben, und damit auch die GFL zur Zeit vollkommen stillsteht. Die Canes haben bis mindestens 17. April ein Trainingsverbot, die Imports sitzen noch in den USA, trotzdem laufen natürlich die Kosten weiter. Ob es überhaupt eine Saison 2020 geben wird, und wenn ja, wie sie aussehen wird, ist im Moment noch vollkommen unklar. Zum Glück hatte ich die Zugtickets für die ersten Reisen nicht im Super-Sparpreis gekauft und konnte sie kostenfrei stornieren. Ein angedachter Spielbeginn der Liga zu Anfang Mai kann ich mir nicht vorstellen, eventuell zu Pfingsten (1.6.) könnte es klappen. Mit Zuschauern? Denke ich auch eher nicht. Auch für die unteren Ligen sieht die Zukunft nicht gut aus. Sehr schade für mich: Ein Arbeitskollege hat über Winter begonnen Football zu spielen und ich hatte mich sehr auf das Bloggen über die Neumünster Demons gefreut.


Special Teams Only:

Zwischendurch fand auch noch die NFL Combine statt. Was machen da so die Kicker? The Athletic hat Georgias Rodrigo Blankenship begleitet.**

Punted to a Podcast:

Natürlich gibt es hier nur einen Tipp: Das Coronavirus-Update mit Christian Drosten. Der erklärt Wissenschaft. Das mag für manche verwirrend sein. Das man z.B. seine Meinung den Fakten anpasst, und ggf. auch ändert. Aber das braucht man gerade in der heutigen Zeit mehr als alles andere.

Kicked somewhere else:

Mehr Corona News? Hier meine Quellen, die ich dauernd in Tabs aufhabe:

The Science of Kicking (and Punting and everything else):

Was kann aus den Pandemien der Vergangenheit lernen? Der Scientific American blickt zurück.

Das Coronavirus ist in einem Labor entstanden, schreiben manche Alu-Hüte. Nööö, ist Unsinn.

This Kick is presented by…

Gerade zum Geburtstag bekommen: Lego A-Wing. Toll!*

Long-Snap Good-Bye:

You should go your own way

*Amazon-Partner-Link

**Artikel evtl. hinter Paywall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.